„Die Farbe des Himmels- Ein Fall für Thea Engel“

Die Farbe des Himmels verkleinert
Bild vom Verlag

Kriminalroman von Britt Reissmann & Silvija Hinzmann

Erschienen als E-Book bei dot.books

Inhalt

Mit einem gläsernen Briefbeschwerer wird ein vermögender Textilfabrikant erschlagen. Und bald stellt sich heraus, dass nicht nur die Ehefrau ein eindeutiges Motiv hätte. Thea Engel von der Stuttgarter Mordkommission ermittelt zusammen mit ihrem Kollegen Michael Messmer und schon bald tun sich tiefe Abgründe auf und die beiden stoßen auf viele Lügen und Intrigen. Thea Engel ahnt zunächst auch noch nicht, dass der Fall mehr mit ihr selbst zu tun hat, als ihr bewusst ist.

Eigene Meinung

Das Buch ist ein sehr spannender, vielschichtiger Krimi aus dem Schwäbischen. Und während man gespannt verfolgt, wie sich die Geschichte entwickelt, die weit über einen Mord mit klassischem Motiv hinausgeht, gibt es auch noch jede Menge Humor. Dafür sorgt Theas Kollege Messmer, der nie um einen Spruch verlegen ist und über viel trockenen Humor verfügt. Die Dialoge zwischen den beiden machen Spaß beim Lesen. Dabei muss sich Thea an die Art ihres Kollegen auch erst gewöhnen. Mir hat die Ermittlerin Thea Engel gut gefallen und ich würde gerne noch mehr Fälle zusammen mit ihrem Kollegen Messmer lesen.

Dieses Buch ist der 1. Band der Krimireihe mit Thea Engel

5 Sterne-p1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s