„Klima“

Klima

Thriller von David Klass, Deutsch von Thomas Bauer, erschienen im Goldmann Verlag

Inhalt:

Seit Monaten fahndet das FBI nach einem Terroristen. Die Zahl der Todesopfer steigt, doch der Mann hinter den Anschlägen, der nur als „Green Man“ bekannt ist, entkommt ein ums andere Mal. Jeder seiner Angriffe zerstört ein Ziel, das die Umwelt bedroht. Und mit jeder Tat wächst die Schar seiner Anhänger. Tom Smith, ein junger, unerfahrener Datenanalyst beim FBI, entdeckt etwas, das alle anderen übersehen haben. Doch je näher er dem „Green Man“ kommt, umso quälender wird für ihn die Frage: Was, wenn der Mann, den er um jeden Preis aufhalten will, in Wahrheit versucht, die Welt zu retten?

Eigene Meinung:

Schon der Titel lässt auf ein topaktuelles Thema schließen. Und genauso ist es auch. Spannend verfolgt man den Wettlauf zwischen FBI und „Green Man“ , denn der Mann plant noch einen letzten Anschlag. Die gesellschaftspolitische Frage dahinter ist aber mindestens genauso spannend, denn wie weit darf man gehen, um z.B. auf den Klimawandel aufmerksam zu machen? Darf man dafür den Tod von Menschen in Kauf nehmen? Das sind neben der eigentlichen Handlung spannende Fragen in diesem Buch. Das Buch ist flüssig zu lesen und es ist sehr interessant, dass die Perspektive wechselt, zwischen den Aktivitäten des FBI und den Handlungen von „Green Man“, so kann man auch den Gedanken des Terroristen folgen. In dem zweiten Teil des Buches, als der letzte Anschlag in Vorbereitung ist, wird es dann auch richtig spannend. Zusammengefasst ein topaktueller, spannender Thriller.

4 Sterne-p1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s