„Angstmörder“

Angstmoerder von Lorenz Stassen
Quelle: Verlag

Thriller von Lorenz Stassen erschienen im Wilhelm Heyne Verlag

Inhalt/gekürzter Klappentext:

Der notorisch erfolglose Anwalt Nicolas Meller stellt die junge Studentin Nina als neue Referendarin ein. Nina ist eine starke Frau, sie kämpft sich durch Leben, auch wenn ihr rechter Arm zurückgebildet ist. Bald geraten die beiden in den Fall um einen unheimlichen Mörder, der seine Opfer mit chirurgischer Präzision auswählt und dann brutal umbringt. Was niemand weiß: Der Angstmörder hat sein nächstes Opfer schon ausgewählt…

Eigene Meinung:

Ein wirklich spannender Thriller, dieser erste Roman von Lorenz Stassen. Das Buch beginnt gleich dramatisch, nämlich mitten in dem Todeskampf einer Frau. Und dann hat es mich auch nicht mehr losgelassen, ich habe es in zwei Abschnitten durchgelesen. Der Täter geht wirklich sehr perfide vor und erzählerisch kommt einem das beim Lesen auch sehr nahe, denn der Autor wechselt geschickt die Erzählperspektive und so gibt es dann regelmäßig Abschnitte,  wo man den Täter direkt verfolgen kann. Dabei ist die Auflösung des Falles dann auch noch ziemlich ungewöhnlich, aber schlüssig.  Insgesamt ein sehr spannender, lesenswerter Thriller, ich freue mich auf weitere Fälle für dieses ungewöhnliche Team.

5 Sterne-p1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s